Administration

GiroWeb-Glossar-Lexikon-GV-Gemeinschaftsverpflegung-Administration

Das GiroWeb GV-Glossar & Lexikon erklärt Begriffe & Abkürzungen für die Praxis in der Gemeinschafts-Verpflegung (GV) / Betriebsgastronomie und angrenzenden Fachbereichen – von A wie Aufwerter bis Z wie Zahlungssystem:

Was heißt Administration?

Administration bezeichnet in der Gemeinschaftsverpflegung (GV) / Betriebsgastronomie üblicherweise das Management-System zur Verwaltung zentraler Parameter (z.B. Artikel, Benutzergruppen, Kartenhistorien, Kostenstellen, Rabatte, Reportings, Subventionen, Systemdaten, Transaktionskontrollen, Zahlungsmedien und Zuschüsse). Im Bereich der Schulverpflegung bezeichnet Administration die Verwaltung von Verpflegungssystemen zur Vorbestellung, Bezahlung und Abrechnung via Internet. Administration ist hier konkret die Verwaltung von Benutzerkonten, Kommunikationsabläufen und Zahlungsströmen. Eher selten wird der Begriff Administration für Kontoaktivitäten der Essensteilnehmer benutzt. Schüler, Eltern, Lehrer und Gäste greifen zwar auch auf Konten zu, jedoch immer nur auf ihr eigenes oder das des Kindes. Die Funktionen ihres passwortgeschützten Benutzerkontos umfassen typischerweise Menüauswahl, Bestellübersicht, Kontostand und Einzahlung.

Verwandte Begriffe in der Gemeinschaftsverpflegung (GV) / Betriebsgastronomie:
[GV / Gemeinschaftsverpflegung][Management-System][Zahlungssystem], [Schulverpflegung], [Menü]

Hier geht es [zur Übersicht aller Begriffserklärungen] für den Bereich Gemeinschaftsverpflegung.


Fragen zum GiroWeb Glossar & Lexikon der Gemeinschaftsverpflegung Haben Sie [Fragen] zum Begriff Administration? Wir helfen Ihnen gerne!

 
Dieses GV Glossar & Lexikon für das A bis Z der [Gemeinschaftsverpflegung] ist ein Service von [GiroWeb].