BlueCode

BlueCode-GiroWeb-Glossar-Lexikon-GV-Gemeinschaftsverpflegung

Was ist BlueCode?

GiroWeb erklärt: BlueCode ist ein Verfahren zur Bezahlung mit dem Smartphone – bei verbundenen Händlern / Akzeptanzstellen und an entsprechenden Verkaufsautomaten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahlungsverfahren werden beim eigentlichen Bezahlvorgang weder persönliche noch Bankdaten übermittelt, d.h. der Inhaber des mobilen Endgeräts bleibt an der Laden-Kasse oder dem Vending-Automat anonym und sicher.

Nach Installation einer [App] sowie Registrierung bei der Bank erscheint bei jedem gewünschten Zahlungsvorgang ein nur einmalig nutzbarer und nur für wenige Minuten gültiger BlueCode auf dem Handy des Nutzers. Der angezeigte Code ist dabei streng genommen nichts anderes als ein Barcode, der auf dem Display erscheint – und der beim Zahlungsvorgang mit einem Scanner ins [Kassensystem] eingelesen wird. Das Verfahren ist also kontaktlos, bargeldlos, und es werden am POS (Point of Sale) auch keine vertraulichen Daten (wie z.B. Name, Adresse oder Kontonummer) übermittelt.

In der Gemeinschaftsverpflegung hat dieses Verfahren außerdem die Vorteile, dass einerseits der eigentliche Bezahlvorgang recht schnell geht, weil lediglich der blaue Strichcode (BlueCode) vom Bildschirm des Mobiltelefons oder Tablets eingescannt wird, und dass das Verfahren andererseits auch von externen Gästen problemlos genutzt werden kann.

Erwähnenswert ist darüber hinaus, dass auch Kleinbeträge ohne Mindestumsatz am Kaffee- oder Snack-Automaten beglichen werden können. Voraussetzung ist lediglich, dass der Vending-Automat technisch vorbereitet ist, durch einen BlueCode-Sticker für das Verfahren markiert ist, und die Nutzer an ihren mobilen Endgeräten die Bluetooth-Funktionalität aktiviert haben, so dass die App mit dem Automaten die jeweiligen Verkaufsdaten kontaktlos austauschen kann.

Hinter dem Verfahren steht die BlueCode International AG mit Sitz in der Schweiz. Das Verfahren ist seit einigen Jahren flächendeckend in Österreich im Einsatz, während das Verfahren in Deutschland noch vergleichsweise neu ist. Auch das Unternehmen selbst erhält im Rahmen eines Zahlungsvorgangs keine Einsicht in die persönlichen Daten, insbesondere nicht die vertraulichen Bankdaten; diese verbleiben beim Kreditinstitut des registrierten Kunden / App-Nutzers.

GiroWeb: Links & Wissenswertes zu BlueCode

Verwandte Begriffe, Definitionen, Erklärungen & Praxis-Beispiele: Links und wissenswerte Artikel aus unserem GV Glossar & Lexikon, die Sie im Zusammenhang mit dem mobilen Bezahlverfahren BlueCode interessieren könnten:

BlueCode-GiroWeb-GV-Glossar-Lexikon-Gemeinschaftsverpflegung-QR-Code-URL

App Empfehlung-GiroWeb-GV-Glossar-Lexikon
Kassensysteme
Barcode / Strichcode
QR-Code
Betriebsgastronomie

Hier geht es zur [Übersicht aller Themenbereiche der Gemeinschaftsverpflegung] oder direkt zum GiroWeb Themen-Tipp [Systeme – Aufladung, Vorbestellung, Bezahlung und Abrechnung].


Fragen zum GiroWeb Glossar & Lexikon der Gemeinschaftsverpflegung Haben Sie [Fragen] zur Smartphone-basierten Bezahlmethode mittels blauem Handy-Barcode?
GiroWeb unterstützt Sie gerne!

 
Dieses Glossar & Lexikon für das A bis Z der Gemeinschaftsverpflegung (GV) ist ein [GiroWeb] Service. Unsere Online-Wissensdatenbank erklärt Begriffe & Abkürzungen für die GV-Praxis der Betriebsgastronomie, Schulverpflegung und angrenzender Themenbereiche wie Operating & Vending: von A wie Abrechnungssysteme über B wie BlueCode bis Z wie Zahlungssysteme.