Essensteilnehmer / Essensgäste

GiroWeb-Glossar-Lexikon-GV-Gemeinschaftsverpflegung-Essensteilnehmer-Essensgaeste

Das GiroWeb GV-Glossar & Lexikon erklärt Begriffe & Abkürzungen für die Praxis in der Gemeinschafts-Verpflegung (GV) / Betriebsgastronomie und angrenzenden Fachbereichen – von A wie Aufwerter bis Z wie Zahlungssystem:

Was versteht man unter Essensteilnehmer / Essensgäste?

Der Begriff Essensteilnehmer ist der Überbegriff für alle Essensempfänger in der Gemeinschaftsverpflegung. Im Betriebsrestaurant können das Mitarbeiter, Gäste von Mitarbeitern oder auch Pensionäre sein. In Mensen sind es mehrheitlich Schüler, Studenten, Lehrkräfte und Verwaltungsmitarbeiter. In Pflegeeinrichtungen gehören temporäre Essensteilnehmer wie Patienten und Dauergäste wie Bewohner von Seniorenheimen und das Personal dazu. Da in den meisten Fällen keine Vorbestellung stattfindet, versuchen sich die Caterer für Kalkulation, Planung, Umsetzung und Abrechnung bestmöglich an die aktuelle Zahl der Essensteilnehmer anzunähern. Das geschieht einerseits mit aktuellen Zahlen aus der Verwaltung, andererseits aber auch mit Erfahrungswerten aus der Vergangenheit.

Verwandte Begriffe zu Essensteilnehmer / Essensgäste:
[GV / Gemeinschaftsverpflegung], [Betriebsrestaurant / Kantine / Mensa], [Schulverpflegung], [Business-Catering]

Hier geht es [zur Übersicht aller Begriffserklärungen] für den Bereich Gemeinschaftsverpflegung.


Fragen zum GiroWeb Glossar & Lexikon der Gemeinschaftsverpflegung Haben Sie [Fragen] zu den Begriffen Essensteilnehmer bzw. Essensgäste? Wir helfen Ihnen gerne!

 
Dieses GV Glossar & Lexikon für das A bis Z der [Gemeinschaftsverpflegung] ist ein Service von [GiroWeb].