Free Flow-Speisenausgabe

Free-Flow-Speisenausgabe-GiroWeb-Glossar-Lexikon-GV-Gemeinschaftsverpflegung

Was bedeutet Free-Flow Speisen-Ausgabe?

GiroWeb erklärt: Der Begriff Free Flow steht in der Gemeinschafts-Verpflegung (GV) für eine effiziente und doch entspannte Essensausgabe durch verschiedene, frei stehende Einheiten anstelle einer langen Theke mit längeren Wartezeiten. Die Free Flow Gastronomie orientiert sich typischerweise an der Art der Speisen und Getränke (z.B. Salatbuffet).

GiroWeb: Links & Wissenswertes zur Definition von Free Flow-Speisenausgabe

Verwandte Begriffe, Definitionen, Erklärungen & Praxis-Beispiele: Links und wissenswerte Artikel aus unserem GV Glossar & Lexikon, die Sie im Zusammenhang mit der Speisenausgabe-Variante Free-Flow interessieren könnten:

Free-Flow-Speisenausgabe-GiroWeb-GV-Glossar-Lexikon-Gemeinschaftsverpflegung-QR-Code-URL

GV
RestaurantEmpfehlung-GiroWeb-GV-Glossar-Lexikon
Kassensysteme

Hier geht es zur [Übersicht aller Themenbereiche der Gemeinschaftsverpflegung] oder direkt zum GiroWeb Themen-Tipp [Innovationen & Optimierung – Komfort, Leistung und Effizienz].


Fragen zum GiroWeb Glossar & Lexikon der Gemeinschaftsverpflegung Haben Sie [Fragen] zur Free Flow Speisen-Ausgabe? GiroWeb unterstützt Sie gerne!

 
Dieses Glossar & Lexikon für das A bis Z der Gemeinschaftsverpflegung (GV) ist ein [GiroWeb] Service. Unsere Online-Wissensdatenbank erklärt Begriffe & Abkürzungen für die GV-Praxis der Betriebsgastronomie, Schulverpflegung und angrenzender Themenbereiche wie Operating & Vending: von A wie Abrechnungssysteme über F wie Free-Flow bis Z wie Zahlungssysteme.


Seiten-Hierarchie: