NFC (Near Field Communication)

GiroWeb-Glossar-Lexikon-GV-Gemeinschaftsverpflegung-NFC-Near-Field-Communication

Das GiroWeb GV-Glossar & Lexikon erklärt Begriffe & Abkürzungen für die Praxis in der Gemeinschafts-Verpflegung (GV) / Betriebsgastronomie und angrenzenden Fachbereichen – von A wie Aufwerter bis Z wie Zahlungssystem:

Wofür steht NFC?

NFC steht als Abkürzung für Near Field-Communication, also Nahfeldkommunikation oder auch Nahfeldkopplung. NFC ist ein internationaler Funkstandard zur kontaktlosen Datenübertragung zwischen NFC-fähigen Geräten über kurze Distanz (im Bereich von wenigen Zentimetern). An Kassen mit einem entsprechenden Leser emuliert das NFC-Gerät eine kontaktlose Kreditkarte. NFC-Geräte können aktiv untereinander in alle Richtungen kommunizieren. Dieses „Peer to Peer“ Prinzip unterscheidet NFC von der Basistechnologie RFID.

In der Gemeinschaftsverpflegung (GV) hat sich NFC aus verschiedenen Gründen (u.a. Verbreitung und praktischer Einsatz an der Kasse) bisher noch nicht in der Fläche etabliert. Unter bestimmten Bedingungen kann die NFC-Funktionalität aber auch in der GV-Praxis eine sinnvolle Ergänzung der effizienten RFID-Karten-Systeme (z.B. Legic, Mifare oder Hitag) sein. Die Bezahlung kann dann auch drahtlos über ein NFC-fähiges Mobiltelefon / Smartphone / Handy mit NFC-Aufkleber / NFC-Sticker durchgeführt werden.

Verwandte Begriffe zu NFC (Near Field Communication):
[GV / Gemeinschaftsverpflegung], [Betriebsgastronomie / Gemeinschaftsgastronomie], [Aufwerter / Aufladestation], [Bargeldloser Zahlungsverkehr], [Chipkarte / Smartcard], [RFID], [SB], [Vending], [Zahlungssystem / Bezahlsystem], [kontaktlose Chipkarte], [NFC-Sticker]

Hier geht es [zur Übersicht aller Begriffserklärungen] für den Bereich Gemeinschaftsverpflegung.


Fragen zum GiroWeb Glossar & Lexikon der Gemeinschaftsverpflegung Haben Sie [Fragen] zur Near Field Communication? Wir helfen Ihnen gerne!

 
Dieses GV Glossar & Lexikon für das A bis Z der [Gemeinschaftsverpflegung] ist ein Service von [GiroWeb].