Oecotrophologe / Ökotrophologie

GiroWeb-Glossar-Lexikon-GV-Gemeinschaftsverpflegung-Oecotrophologe-Oekotrphologie

Was bedeutet Oecotrophologe / Ökotrophologie?

Ökotrophologie – oder auch Oecotrophologie – setzt sich aus den Wörtern Haus und Ernährung zusammen. Ökotrophologen beschäftigen sich also mit allen Aspekten rund um Ernährung und Haushalt. Die Arbeitsgebiete in der Gemeinschaftsverpflegung sind vielfältig: z.B. Entwicklung neuer Konzepte für die Betriebsgastronomie, Qualitätssicherung in der Lebensmittel-Produktion, Forschung und Wissensschaft genauso wie Management-Aufgaben. Immer öfter finden sich Ökotrophologen aufgrund ihrer interdisziplinären Ausbildung auch in Schnittstellen-Funktionen wie z.B. im Facility Management.

Verwandte Begriffe, Definitionen, Erklärungen & Praxis-Beispiele

GiroWeb-GV-Glossar-Lexikon-Oecotrophologie-Gemeinschaftsverpflegung-QR-Code-URL

[GV / Gemeinschaftsverpflegung]
[Qualitätsmanagement] Empfehlung-GiroWeb-GV-Glossar-Lexikon
[Betriebsleiter]
[In Form]
[Job & Fit]

Hier geht es [zur Übersicht aller Begriffserklärungen] für den Bereich Gemeinschaftsverpflegung.


Fragen zum GiroWeb Glossar & Lexikon der Gemeinschaftsverpflegung Haben Sie [Fragen] zu den Begriffen Oecotrophologe bzw. Ökotrophologie? Wir helfen Ihnen gerne!

 
Dieses GV Glossar & Lexikon für das A bis Z der Gemeinschaftsverpflegung ist ein Service von [GiroWeb]. Unsere Online-Wissensdatenbank liefert Definitionen und erklärt Begriffe & Abkürzungen für die GV-Praxis der Schulverpflegung, Betriebsgastronomie sowie angrenzender Fachbereiche wie Operating & Vending: von A wie Aufwerter über S wie Systemhaus bis Z wie (bargeldloses) Zahlungssystem.