RJ-45 (Registered Jacks)

GiroWeb-Glossar-Lexikon-GV-Gemeinschaftsverpflegung-RJ-45-Registered-Jacks

Das GiroWeb GV-Glossar & Lexikon erklärt Begriffe & Abkürzungen für die Praxis in der Gemeinschafts-Verpflegung (GV) / Betriebsgastronomie und angrenzenden Fachbereichen – von A wie Aufwerter bis Z wie Zahlungssystem:

Wofür steht RJ-45 (Registered Jacks)?

RJ-45 steht als Abkürzung für Registered Jacks, also Buchsen, die einer bestimmten Norm unterliegen. RJ-Steckverbindungen entsprechen einem Standard, der die Form, den Aufbau und die Kontakte der Stecker und Buchsen definiert. Die jeweilige Zahl bestimmt einen speziellen Typ. Der vorherrschende Standard in der Gemeinschaftsverpflegung ist der RJ-45 (Anschlussdosen und -leitungen bei ISDN). Darüber hinaus wird in diesem Zusammenhang oft ein sogenannter CAT-Wert beziffert. Dieser beschreibt die Leistungsklasse der Übertragungsqualität.

Verwandte Begriffe zu RJ-45 (Registered Jacks):
[GV / Gemeinschaftsverpflegung], [Anbindung / Integration / Vernetzung]

Hier geht es [zur Übersicht aller Begriffserklärungen] für den Bereich Gemeinschaftsverpflegung.


Fragen zum GiroWeb Glossar & Lexikon der Gemeinschaftsverpflegung Haben Sie [Fragen] zu RJ-45? Wir helfen Ihnen gerne!

 
Dieses GV Glossar & Lexikon für das A bis Z der [Gemeinschaftsverpflegung] ist ein Service von [GiroWeb].