Vernetzungsstelle

Vernetzungsstelle-GiroWeb-Glossar-Lexikon-GV-Gemeinschaftsverpflegung

Was versteht man unter Vernetzungsstelle?

GiroWeb erklärt: Vernetzungsstellen sind Einrichtungen in allen deutschen Bundesländern, die regional eine gesunde und ausgewogene Ernährung für Kinder an Schulen und KiTas fördern und unterstützen sollen. Die Vernetzungsstellen gehen auf eine deutschlandweite Initiative der Bundesregierung zurück:

Im Rahmen des bundesweiten Aktionsplans [IN FORM] sind in allen Bundesländern vernetzte Stellen durch das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sowie die jeweiligen Bundesländer eingerichtet worden. Diese Vernetzungsstellen unterstützen Schulen und Kindertagesstätten (KiTas) sowohl bei der Konzeption als auch der Organisation einer ausgewogenen Verpflegung der Kinder und Jugendlichen. Zur Verpflegung gehören in den Schulen und KiTas die eigentlichen Hauptmahlzeiten (normalerweise der Mittagstisch / das Mittagessen) in der Mensa sowie die Zwischenverpflegung durch [Cafeteria], Kiosk oder Warenautomaten in den Pausen.

Im Einzelnen gehören zu den Aufgaben und Zielen der Vernetzungsstellen sowohl die Etablierung von Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung als auch der Austausch zwischen und mit den beteiligten KiTas, Schulen, Schulleitungen, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern, Schülern, Schulämtern, Bildungsträgern, Behörden sowie Catering-Unternehmen und Anbietern von Bestell-, Bezahl- und Abrechnungssystemen für Bildungseinrichtungen.

Als langjähriger und etablierter Partner in der Gemeinschaftsverpflegung (GV) unterstützt GiroWeb die Verantwortlichen in der [Schulverpflegung] in den Bereichen Aufbau und Integration von verwaltungsarmen und effizienten Verpflegungslösungen (von der unkomplizierten Bestellung im Internet oder an einem Terminal vor Ort, über die Aufladung und die bargeldlose Bezahlung, bis zur abschließenden Abrechnung unter Berücksichtigung der Nachlässe und Zuschüsse aufgrund bestimmter Voraussetzungen). So ernähren sich kleine und große Gäste der Schulverpflegung nicht nur entspannt, sondern auch ausgewogen und gesund.

GiroWeb: Links & Wissenswertes zu Vernetzungsstellen

Verwandte Begriffe, Definitionen, Erklärungen & Praxis-Beispiele: Links und wissenswerte Artikel aus unserem GV Glossar & Lexikon, die Sie im Zusammenhang mit den regionalen Landesstellen zur Ernährungsföderung interessieren könnten:

Vernetzungsstelle-GiroWeb-GV-Glossar-Lexikon-Gemeinschaftsverpflegung-QR-Code-URL

IN FORM Empfehlung-GiroWeb-GV-Glossar-Lexikon
Schulverpflegung
Deutsches Netzwerk Schulverpflegung – DNSV
Vernetzungsstelle Schulverpflegung – Bremen
Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung – RLP

Hier geht es zur [Übersicht aller Themenbereiche der Gemeinschaftsverpflegung] oder direkt zu den GiroWeb Themen-Tipps [Akteure & Partner – Personen, Gruppen, Anbieter und Systemhaus] und [IT & Sicherheit – EDV, Infrastruktur, Stabilität und Daten].


Fragen zum GiroWeb Glossar & Lexikon der Gemeinschaftsverpflegung Haben Sie [Fragen] zu Vernetzungs-Stellen? GiroWeb unterstützt Sie gerne!

 
Dieses Glossar & Lexikon für das A bis Z der Gemeinschaftsverpflegung (GV) ist ein [GiroWeb] Service. Unsere Online-Wissensdatenbank erklärt Begriffe & Abkürzungen für die GV-Praxis der Betriebsgastronomie, Schulverpflegung und angrenzender Themenbereiche wie Operating & Vending: von A wie Abrechnungssysteme über V wie Vernetzungsstelle bis Z wie Zahlungssysteme.