Automatenleser & Automatensteuerung / VMC

GiroWeb FAQ für Gemeinschaftsverpflegung (GV) & Catering: Was ist ein Automatenleser? Was ist eine Automatensteuerung?

GiroWeb erklärt:

Automatenleser und Automaten-Steuerungen (VMC) sind die zentralen Komponenten von Verkaufs-Automaten. Sie stellen sowohl Lese-Funktion von Karten als auch interaktive Kommunikation mit angebundenen Schnittstellen sowie Transaktions-Auswertung sicher. Automaten-Leser, bei erweitertem Funktionsumfang auch Automaten-Steuerungen genannt (englisch: VMC für Vending-Machine-Controller), sind in der Gemeinschaftsverpflegung wichtige Elemente für effizientes Vending und Operating. Im Detail bedeutet dies in Bezug auf IT-Technologie und Praxis:

Automatenleser / Automatensteuerungen sind für die Geräte-Kommunikation, die Steuerung und die Auswertung der Transaktionen von Vending-Automaten essenziell. Zu den wichtigsten Unterscheidungskriterien für Automatenleser bzw. Automatensteuerungen gehören technologisch das Betriebssystem (z.B. LINUX, Windows), die RFID-Technologie (z.B. GiroWeb-Systeme: Legic advant, Mifare DESFire) und die Schnittstellen / Interfaces (z.B. GiroWeb: BDV, MDB, Executive, Parallel).

Die funktionalen Unterschiede haben großen Einfluss auf die Effizienz im operativen Betrieb. Hierzu gehören etwa die Speicherung aller Umsätze und Transaktionen zur lückenlosen Rekonstruktion der Kartensalden (Einzeltransaktionen anstatt Transaktionssummen), das Auslesen der Verkaufsdaten via Haus-Netzwerk und direkter IP-Adressierung anstelle von USB-Datensammlern, die direkte Steuerung von Preisen und Zuschüssen über den Manager-PC, die Anzeige von Funktionsstörungen am Manager-PC, die Nutzung von Kostenstellen-Karten; die Abbuchung über Lohn & Gehalt und der Einsatz von Sperrlisten (Blacklist / Schwarze Liste bzw. Whitelist / Weiße Liste).

Fragen? GiroWeb antwortet!

Fragen zum Glossar & Lexikon der Gemeinschaftsverpflegung? GiroWeb antwortet! Haben Sie Fragen zu Automaten-VMCs & -Lesern? GiroWeb unterstützt Sie gerne!


Seitenanfang

Links & Wissenswertes zur Definition von Automatenleser & VMC

Empfohlene GV-Artikel zu Automatensteuerungen & -Lesern

GiroWeb Definition & Erklärung: Automatenleser & Automatensteuerung (VMC) | QR-Code FAQ-URLVerwandte FAQ, Begriffe, Definitionen, Erklärungen und Wortpaare: Links und relevante Enzyklopädie-Artikel aus unserem GV Glossar & Lexikon, die Sie im Zusammenhang mit Automatensteuerungen (VMC) & -Lesern interessieren könnten:

Ähnliches: GiroWeb Themen-Tipps

Zusammenstellung von Wiki-Beiträgen mit Affinität zum gleichen GV-Thema:

  • Hard- & Software: Geräte, Systeme, Programme, Anbindung, Integration & Vernetzung

Synonyme & alternative Bezeichnungen

Die meisten Begriffe im Definitionsbereich Gemeinschaftsverpflegung und Catering werden – egal ob Fachtermini, Abkürzungen oder umgangssprachliche Beschreibungen – im Praxis-Alltag auch durch unterschiedliche Wortvarianten, alternative Schreibweisen oder bedeutungsgleiche Synonyme zum Ausdruck gebracht.

Synonyme & alternative Bezeichnungen sind u.a.: Automatenleser, Automatensteuerung, Steuerungen zur Geräte-Kommunikation, Vending Machine Controller, VMC.

GiroWeb Praxis-Info: VMC & Automatenleser

Anwendungsbeispiele & Wissenswertes aus der GV-Praxis:

Identische Begriffe: GiroWeb Stichwort-Tipps

Auswahl an unterschiedlichen lexikalischen Artikeln rund um das gleiche GV-Schlagwort:



Seitenanfang


Dieses Glossar & Lexikon für das A bis Z der Gemeinschaftsverpflegung (GV) ist ein GiroWeb Service. Unsere Online-Wissensdatenbank erklärt Begriffe & Abkürzungen für die GV-Praxis der Betriebsgastronomie, Schulverpflegung und angrenzender Themenbereiche wie Operating & Vending: von A wie Automaten bis Z wie Zahlungssysteme.

GiroWeb CCS - Cashless Catering Solutions | Logo Glossar & Lexikon Gemeinschaftsverpflegung (GV)


Sie befinden sich in unserer Wissensdatenbank für Gemeinschaftsverpflegung & Catering hier:


Freitext-Suche nach beliebigen Stichworten, Suchbegriffen, Definitionen & GV-Fachvokabular: