Chipschlüssel / Transponder

GiroWeb FAQ für Gemeinschaftsverpflegung (GV) & Catering: Was ist ein Chipschlüssel? Was ist ein Transponder?

GiroWeb erklärt:

Chip-Schlüssel oder Transponder (Kunstwort, das sich aus Transmitter und Responder, also Übermittler und Antwortender, zusammensetzt), bisweilen auch Funketiketten genannt, sind kompakte RFID-Chips, die wegen ihrer geringeren Größe für bestimmte Nutzergruppen Vorteile gegenüber RFID-Chipkarten (üblicherweise im Scheckkarten-Format) bieten.

Solche Chip-Schlüssel oder Transponder kommen in der Gemeinschafts-Verpflegung (GV) vorwiegend in multi-funktionalen Umgebungen (z.B. für Zeit-Erfassung als auch Zutritts-Kontrolle) sowie in der Schulverpflegung / Education-Catering (z.B. Schule, Kindertagesstätte, Universität) mit Ganztags-Angeboten zum Einsatz – zumal robuste Schlüsselanhänger seltener verloren gehen oder beschädigt werden. IT-Systemhäuser (z.B. GiroWeb) können im Auftrag der Bildungs-Einrichtung die Verwaltung, den Versand, den Tausch und die Rücknahme der Chipschlüssel im Rahmen eines Full Service Providing übernehmen.

Ganz allgemein unterscheidet man aktive und passive Chipschlüssel. Aktive Transponder verfügen über eine eigene Stromversorgung und ermöglichen dadurch u.a. einen größeren Sende-Radius / Kommunikationsreichweite sowie höhere Datenspeicher-Volumina. Passive Systeme hingegen beziehen ihre Energie ausschließlich aus dem Feld der zugehörigen Sende-/ Empfangseinheit und funktionieren daher lediglich auf kurze Entfernungen. Hierbei liest und decodiert der aktive Sensor (in Verbindung mit dem Computer) die Daten, die der passive Transponder sendet. Diese Funktionsweise entspricht auch der in der Gemeinschaftsverpflegung häufig eingesetzten RFID – Radio Frequency Identification.

Fragen? GiroWeb antwortet!

Fragen zum Glossar & Lexikon der Gemeinschaftsverpflegung? GiroWeb antwortet! Haben Sie Fragen zu Chip-Schlüsseln? GiroWeb unterstützt Sie gerne!


Seitenanfang

Links & Wissenswertes zur Definition von Chipschlüssel

Empfohlene GV-Artikel zu Transpondern

GiroWeb Definition & Erklärung: Chipschlüssel (Transponder) | QR-Code FAQ-URLVerwandte FAQ, Begriffe, Definitionen, Erklärungen und Wortpaare: Links und relevante Enzyklopädie-Artikel aus unserem GV Glossar & Lexikon, die Sie im Zusammenhang mit Transpondern interessieren könnten:

Ähnliches: GiroWeb Themen-Tipps

Zusammenstellung von Wiki-Beiträgen mit Affinität zum gleichen GV-Thema:

Synonyme & alternative Bezeichnungen

Die meisten Begriffe im Definitionsbereich Gemeinschaftsverpflegung und Catering werden – egal ob Fachtermini, Abkürzungen oder umgangssprachliche Beschreibungen – im Praxis-Alltag auch durch unterschiedliche Wortvarianten, alternative Schreibweisen oder bedeutungsgleiche Synonyme zum Ausdruck gebracht.

Synonyme & alternative Bezeichnungen sind u.a.: Chip-Schlüssel, Transponder, RFID-Chips, Transponder-Schlüssel, Funk-Etikett.

GiroWeb Praxis-Info: Transponder / Chipschlüssel

Anwendungsbeispiele & Wissenswertes aus der GV-Praxis:

Identische Begriffe: GiroWeb Stichwort-Tipps

Auswahl an unterschiedlichen lexikalischen Artikeln rund um das gleiche GV-Schlagwort:



Seitenanfang


Dieses Glossar & Lexikon für das A bis Z der Gemeinschaftsverpflegung (GV) ist ein GiroWeb Service. Unsere Online-Wissensdatenbank erklärt Begriffe & Abkürzungen für die GV-Praxis der Betriebsgastronomie, Schulverpflegung und angrenzender Themenbereiche wie Operating & Vending: von A wie Abrechnungssysteme über T wie Transponder bis Z wie Zahlungssysteme.

GiroWeb CCS - Cashless Catering Solutions | Logo Glossar & Lexikon Gemeinschaftsverpflegung (GV)


Sie befinden sich in unserer Wissensdatenbank für Gemeinschaftsverpflegung & Catering hier:


Freitext-Suche nach beliebigen Stichworten, Suchbegriffen, Definitionen & GV-Fachvokabular: